Schule

Wie lehren wir Fremdsprachen?

NETcollege ist eine Online Sprachschule. In unserer Schule verlieren Sie keine Zeit an Pendeln, Sie können an einem von Ihnen gewünschten Ort lernen, indem Sie einen Lehrer mit dem Skype treffen können. Der Unterricht wird für alle Niveaus gegeben. Jeder Unterricht wird genau und methodisch vorbereitet und individueller Unterricht garantieren schnelle Fortschritte. Wir unterrichten, so dass Sie frei sprechen können. Wenn Sie ein offizielles und international anerkanntes Zertifikat erhalten oder Ihr Abitur gut bestehen wollen, bereiten wir Sie erfolgreich und ohne Zeitverlust vor. Die Zusammenarbeit beginnt mit einem Online-Test, bei dem wir herausfinden, auf welchem Niveau Sie sich befinden. Wir verwenden den Gemeinsamen europäische Referenzrahmen für Sprachen (GER) , um Ihr Niveau von Stufe A1 bis Stufe C2 zu beurteilen. Wenn wir Ihr Niveau kennen, können wir einen Kurs anbieten, der eine Herausforderung darstellen und den Fortschritt garantieren wird. Wir passen die Termine des Kurses an Ihre Möglichkeiten an.

Der Unterricht findet auf unserer E-Learning-Plattform www.school.netcollege.pl


Jola Witaszek

Die Begründerin der Online Sprachschule via Skype, Englischlehrerin, Methodik Spezialistin. Sie spezialisiert sich auf Vorbereitungen auf Cambridge English Prüfungen, besonders Schreiben, aber auch Übersetzen und Dolmetschen. Sie arbeitet mit Leuten zusammen, die sich auf Symposien und Konferenzen vorbereiten wollen. Sie interessiert sich für Literatur, sie treibt Sport und kocht gern. Sie entwickelt E-Learning in Polen im Bereich Englischunterricht.

Kali Swaid

Kali - Lehrerin mit der TEFL Vorbereitung und Ausbildung im Bereich Kunst. Sie aktiviert und motiviert ihre Schüler, indem sie verschiedene Unterrichtsmethoden benutzt. Sie wird Ihnen helfen, Kommunikationsfähigkeit zu entwickeln. Sie ist zweisprachig aufgewachsen, aber derzeit lernt sie Italienisch und Spanisch. Fremdsprachen sind ihre größte Leidenschaft. In Ihrer Freizeit tanzt und macht sie Yoga.

Julia Witaszek

Sie hat das Hochschulstudium an der Angewandte Linguistik Fakultät der Universität Warschau mit der Spezialisation: Lehramt und Übersetzung. Derzeit studiert sie an der Universität Wien. Sie hat die offiziellen und international anerkannten Sprachzertifikate, einschließlich Cambridge Proficiency in Englisch. Basierend auf ihren eigenen Materialien bereitet sie Unterricht aus Leidenschaft vor. Sie mag Zeit aktiv verbringen, sie fördert einen gesunden Lebensstil.

Frances Menton

Frances hat 20 Jahre Erfahrung im Lehren und gerade wohnt in RPA. In 2018 hat sie TEFL Zertifikat bekommt. Sie war Englisch Lehrerin in einer Sonderschule viele Jahre lang, deswegen hat sie viel Erfahrung und Kompetenz. Sie verstehst Schwierigkeiten beim Lernen eine neue Sprache, die alle Schüler sehr gut kennen. Sie hilft diese Schwierigkeiten überwinden, indem sie Selbstbewusstsein ihrer Schüler stärkt. In ihrer Freizeit reist sie sehr gern und sie besuchte viele europäische Länder, und zwar Frankreich, Deutschland, Schweiz und Belgien. Sie ist sehr kreativ, sie kann malen und zeichnen. Sie ist eine Leseratte, sie weiß viel über aktuelle Ereignisse in der Welt.

Steve Fields

Steve ist ein Englisch Lehrer seit dem Jahr 2011. Er arbeitete in einer Grundschule, in einem Gymnasium und an der Universität. Er beschloss Trinity College, er ist sowohl ein Lehrer, als auch ein Examinator. Er arbeitete in vielen internationalen Unternehmen, wo er spezielle Kurse für Business English leitete und ein Spezialist für Englisch war. Er arbeitet gerade an der Universität Liverpool, wo er ausländischen Studenten hilft, die Sprachvoraussetzungen zu erfüllen, damit sie ein Platz an britischer Universität bekommen können. Er hilft junge Leute gern, einen neuen Schritt in ihrer Ausbildung, in ihrem Leben und in ihrer Karriere zu machen. Er wohnt gerade in Spanien. In seiner Freizeit mag er laufen und Rad fahren.

Wiktoria Siwiec

Wiktoria Siwiec

Studentin der Angewandten Linguistik an der Universität Warschau, Fachrichtung Lehramt und Translation. Sie unterrichtet Englisch und Spanisch. In ihrem Beruf als Übersetzerin und Lehrerin verwendet sie immer neue Technologien, die in letzter Zeit zu ihrer neuen Leidenschaft geworden sind. In ihrer Freizeit programmiert sie, lernt neue Sprachen und reist gern. Sie nutzt ihre vielfältige Sprachkenntnisse nicht nur bei der Arbeit, sondern auch beim Reisen, um internationale Kontakte zu knüpfen, neue Kulturen und Bräuche kennenzulernen und in das Leben der Einheimischen einzutauchen.

Robert Roberson

Robert Roberson

Robert ist Lehrer und hat über 35 Jahren Berufserfahrung. Derzeit lebt er in Los Angeles. Er hat in ganz Europa Englisch unterrichtet. Sam spricht fließend 4 Sprachen. Er studierte in den USA und Frankreich. In Frankreich wurde er mit der Lehrermedaille für die Entwicklung von CWL (Colorful Learning Methods) und LGS (Language Games System) ausgezeichnet. Er war ein Pionier des Online-Unterrichts in der Pro-Linguistic Sprachschule in Thiamont Attert in Belgien. Sein Unterricht ist immer voller leichter und lustiger Aktivitäten.

Mark Hampton

Mark Hampton

Ich komme aus einer kleinen Industriestadt im Nordosten Englands, Middlesbrough, die für ihre historische Figur Captain James Cook und die Stahlindustrie bekannt ist. Viele wissen das nicht, aber der Stahl, den für den Bau des Wembley Stadium Arch und der Sydney Harbour Bridge in Australien verwendet wurde, wurde in Middlesbrough produziert. Ich studierte Wirtschaftswissenschaften, wechselte dann aber mein Hauptfach und absolvierte meinen Diplomstudiengang in der Pädagogik am Stockton Riverside College und an der Teesside University. Nach meinem Studium bin ich viel gereist und habe auf der ganzen Welt gelehrt, auch in so weit entfernten Ländern wie Vietnam. Im September 2016 bin ich nach Polen umgezogen. Nach einem Jahr in einer Kleinstadt Polens zog ich nach der drittgrößten Stadt Łódź. Ich bin spezialisiert auf die Lehre von kleinen Kindern und Teenagern, insbesondere im Bereich der Sprach- und Hörfähigkeite. Ich helfe ihnen, sich zu entwickeln und an ihre eigene Fortschritte zu glauben. Ich nehme an verschiedenen pädagogischen Seminaren teil und w ährend Sommerferien arbeite ich als Lehrer an der University Oxford, wo ich mehrmals den Titel Lehrer des Monats gewonnen habe. In meiner Freizeit reise ich gerne durch Polen, lerne neue Leute kennen und höre Musik. Ich versuche auch, Polnisch zu lernen.